Diese Website verwendet Cookies um ihre Funktionsfähigkeit zu gewährleisten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK
 
IMG_content_products_baghouse_01.jpg

//KAPPA PLENON®


Aufgrund des robusten und äußerst zuverlässigen Aufbaus wird der Kappa Plenon® speziell für Anwendungen mit hohen Staubfrachten bestehend aus Grobstäuben und Feinstäuben eingesetzt. Der Kappa Plenon® Schlauchfilter ist aus geformten Strukturpaneelen aufgebaut, die sich durch eine wesentlich erhöhte Unterdruckfestigkeit und optimale Wertbeständigkeit auszeichnen. Die Konstruktion und Entwicklung des Kappa Plenon® basiert auf unserer Zielsetzung beste Luftqualität mit größtmöglicher Energieeffizienz zu vereinen. Aufbauend auf unserer langjährigen Erfahrung in der Konstruktion und dem Bau von Entstaubungssystemen und -anlagen, einer konsequenten Optimierung der Luftströmung und integrierten Basis-Technologien, insbesondere der Kappa Niederdruck-Impulsabreinigung und den Kappa Mykro+ Filterelementen, stellt der Kappa Plenon® eines der hochwertigsten und wirtschaftlichsten Schlauchfiltersysteme dar.


Der Kappa Plenon® Schlauchfilter zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus:

  • Hohe Abscheideleistung: Der Kappa Plenon® scheidet Stäube bis zu einer Größe von über 50µm bereits effektiv ab, bevor sie auf die Filterelemente treffen. Die verbleibende Emissionsfracht wird in den Kappa Mykro+ Filterelementen mit speziell eingearbeiteten Feinstfasern effektiv abgeschieden. Die Kappa Niederdruck-Impulsabreinigungstechnologie sorgt für eine konstante Abreinigung der abgeschiedenen Stäube. Dabei wird der Staubkuchen mittels hocheffizienten Niederdruckimpulsen von der Filteroberfläche abgelöst.
  • Größtmöglicher Komfort: Alle Instandhaltungsbereiche sind optimal zugänglich. Der Aufstieg zum Filterkopf erfolgt standardmäßig über eine am Filter angebrachte Steigleiter mit Rückenschutz. Am Filterkopf sind sowohl der Reingasbereich als auch die Abreinigungsventile mit den Drucklufttanks mit großzügigen Wartungstüren ausgestattet. Dadurch ergeben sich ein guter Zugang, effektiver Schallschutz und ein zuverlässigen Schutz vor Witterungseinflüssen. Zur Sicherheit ist der gesamte Bereich mit einem stabilen, normgerechten Geländer rund um den Filterkopf ausgeführt. Optional kann am Filterkopf ein Penthouse aufgesetzt werden, um eine witterungsgeschützte Wartung zu ermöglichen. Die Staubtrichter, bzw. -tröge sind mit Wartungsöffnungen ausgestattet, wodurch die Staubaustragsorgane optimal zugänglich sind.
  • Hohe Flexibilität: Aufgrund des intelligenten, modularen Aufbaus lässt sich der Kappa Plenon® flexibel und perfekt an die anlagenspezifischen Gegebenheiten anpassen. So kann er als Single Line (einreihig) oder Double Line (zweireihig) ausgeführt werden. Dadurch ermöglicht er Volumenströme bis 1.000.000 Kubikmeter pro Stunde wirtschaftlich und effizient zu entstauben. Zum Austrag des abgeschiedenen Staubes können alle gängigen Staubaustragsysteme, wie Trichter mit Zellenradschleuse, Trog mit Austragschnecke, Trogkettenförderer oder ein pneumatisches Ausschleusungssystem angebaut werden.